VIP eV

VIP eV bietet europaweit professionelle Vertretung von Aktionärsinteressen an, die zur Vermeidung von Interessenkonflikten ausschließlich vom Eigentümer honoriert wird. Nach außen hin konzentriert sich diese Interessenvertretung auf die aktive Beteiligung an der Generaldebatte in Hauptversammlungen; intern gehen Beratung und technische Vorbereitung der HV-Präsenz voraus, gefolgt von einer individuellen Berichterstattung nach der HV. VIP bietet damit eine Form der Dienstleistung, die in Europa in ihrer Vollständigkeit und Ethik einzigartig ist.

VIP eV vertritt die Stimmrechte gemäß der Weisung der Kapitalverwaltungsgesellschaft bzw. der Vorgabe-Politik des Begünstigten. Dank der physischen Präsenz von VIP bei der HV ist eine Kursänderung bedingt durch nicht vorhersehbare Ereignisse kurzfristig möglich. Die Weisung kann in ad-hoc Absprache bis 11 Minuten vor der Abstimmung modifiziert werden.

VIP eV pflegt auf seiner Homepage eine AGMagenda.com, die heute mit ihren fast 35.000 internationalen HV-Terminen pro Jahr weltweit zu einem begehrten (2014 über 900.000 clicks) organisatorischen Hilfsmittel geworden ist.

Unter dem Titel VIPsight.eu koordiniert VIP eV ein Informationsmedium – herausgegeben von Club of Florence –, in dem monatlich transparent und aktuell von lokalen Corporate Governance Experten über das internationale Wirtschaftsleben berichtet wird.

vip250Kontakt:
Hans-Martin Buhlmann
CEO
VIP (Vereinigung Institutionelle Privatanleger) e.V.
association of institutional shareholders
association des actionnaires institutionnels
the european proxy agent
hmbuhlmann@AGMagenda.com